Hengst Avatar gekort in Neumunster!

Als bester Springhengst wurde der zuvor gekörte Avatar von Ajbek aus der Alana von Agar ausgezeichnet. Der Rappe stammt aus der Zucht von Monika Machlowicz-Wojsiat aus Gietrzwald in Polen. Zur Auszeichnung erschien auch die Besitzergemeinschaft „Pferdefreunde Ostsee“, immerhin 13 Eigentümer, die den Hengst in der Folge einer Kreuzfahrt auf der MS Deutschland erwarben. Zum „Konsortium“ zählen u.a. Ruth Klimke und auch Bettina Schockemöhle. Das war eines der lustigsten Bilder des 50. Trakehner Hengstmarktes – viele Besitzer und ein Hengst. Avatar wurde während der Auktion für 37.000 Euro versteigert. Neue Besitzer sind Joop van Uytert und Paul Schockemöhle.

Fot. Jarosław Skrzypiec